Neuaufnahmen - Wie werde ich Mitglied?

Laut Satzung können alle niedergelassenen Anästhesisten mit Praxissitz Hamburg die Mitgliedschaft in unserem Netz beantragen.

Willkommen sind ebenso niedergelassene Kollegen aus den angrenzenden KV-Bereichen, da es insbesondere bei den mobilen Kollegen zahlreiche GrenzÜberschreitungen in beide Richtungen gibt. Inwieweit allerdings die berufspolitischen Ziele der Hamburger Anästhesisten auch in anderen KV-Bereichen umgesetzt werden können, bleibt abzuwarten und ist sicherlich vom Einzelfall abhängig. In Anbetracht der zunehmenden Kooperation zwischen ambulantem und stationärem Sektor begrüßen wir außerdem angestellte Anästhesisten der Hamburger Krankenhäuser, über deren Aufnahme die Mitgliederversammlung im Einzelfall entscheiden muß. Unabdingbare technische Voraussetzung für unsere Mitglieder ist ein email-Account. Dies ermöglicht uns als Gruppe schnell zu reagieren bzw. gewährleistet eine rasche und unkomplizierte Kommunikation innerhalb des Netzes. Über Details unserer Ziele informiert Sie unsere Satzung:

Die derzeitige >> Aufnahmegebühr beträgt einmalig 200 EUR.
Der derzeitige >> Mitgliederbeitrag beträgt monatlich 30 EUR
je Arzt und wird quartalsweise eingezogen.